Lade Veranstaltungen

„RUCKSACKLESUNG“ mit teatro caprile GARGELLEN GRÜßT WIEN

Musikalisch unterstützt von Marwan Abado auf der Oud (orientalische Laute)

Teatro caprile öffnet seine Rucksäcke und gestaltet einen Abend voller Poesie und Literatur über Gargellen und den Rest der Welt.

Poetische und prosaische Fundstücke zu den Anfängen der Touristerei, dem Transformationsprozess eines bäuerlichen Gebirgsortes zu einem Luftkurort à la Davos mit prominen- ten Besuchern wie z.B. Arthur Schnitzler oder Ninon Dolbin, der späteren Gattin von Hermann Hesse, nebst Szenen und Texten aus dem Umfeld der Montafoner Theaterwanderung „Auf der Flucht“ von Jura Soyfer und Franz Werfel.

Als szenische Lesung dargereicht vom teatro caprile mit Katharina Grabher, Andreas Kosek und Mark Német. Marwan Abado ist palästinensischer Musiker, Sänger, Komponist.

Kein Eintritt, aber über Spenden freuen wir uns.

Aufgrund der aktuellen Regelungen zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie ist der Besuch von Veranstaltungen nur mit FFP2-Masken, unter Einhaltung der Abstandsregeln und bei einer Voranmeldung im Pfarramt (Kontaktdaten) möglich.

Aktuelle Informationen erfahren Sie auf unserer Homepage unter www.zwinglikirche.at.