Über Guest Book

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Guest Book, 33 Blog Beiträge geschrieben.

Von Ost nach West: Frohes neues Jahr :-)

2024-01-06T19:51:12+01:00

Liebe Zwingli-Gemeinde in Wien West, für uns, die wir ganz weit im Westen von Österreich (Dornbirn) leben, ist es ein Vergnügen, euren Newsletter zu lesen. Danke für die Nachrichten von Ost nach West. Ihr beweist

Von Ost nach West: Frohes neues Jahr :-)2024-01-06T19:51:12+01:00

Ein wirklich eindrucksvoller Karfreitags-Gottersdienst

2024-01-06T13:25:50+01:00

Lieber Thomas, liebe Mitwirkende! Das war wirklich ein eindrucksvoller und berührender Karfreitags-Gottesdienst, danke! Da gab es (im Bilde gesprochen) sowohl € 100.- Scheine wie auch 50-Cent-Münzen zum Mitnehmen. Um ehrlich zu sein: Mehr als im

Ein wirklich eindrucksvoller Karfreitags-Gottersdienst2024-01-06T13:25:50+01:00

Danke

2021-02-26T20:14:30+01:00

Lieber Herr Angelo Comino Danke für Ihre kurzen Andachten. Ich hatte mich vom Titel verleiten lassen "Minuten" - ja, die meisten haben viele Minuten... Ihre sind die kürzesten und regen daher zum Nachhören an noch

Danke2021-02-26T20:14:30+01:00

Advent-Kalender

2020-12-17T23:17:56+01:00

Täglich genießen Hermann und ich die berührenden Beiträge aus dem Adventkalender.  Trost, neue Perspektiven. Immer etwas zum Nachdenken. Und ein wenig Hoffnung. Danke!!

Advent-Kalender2020-12-17T23:17:56+01:00

Digitaler Adventkalender

2020-12-10T22:23:34+01:00

Auch ich freue mich sehr über Euren schönen Adventkalender! Mittlerweile sind viele Adventkalender online, meist mit Rabatt auf einen Artikel oder Gewinnspielen. Der Gewinn Eures Kalenders ist für mich ein Moment der Ruhe, der Besinnung

Digitaler Adventkalender2020-12-10T22:23:34+01:00

Digitaler Adventkalender

2020-12-07T17:07:01+01:00

Hallo liebes Zwingliteam! Ich finde das eine wunderbare Idee und sehr schön und besinnlich. Herzliche Grüße Doris

Digitaler Adventkalender2020-12-07T17:07:01+01:00

Gedanken im Lockdown

2020-12-07T17:06:22+01:00

Liebe Gemeinde! Die Welt ist ein derzeitiges Chaos und man stellt sich wirklich viele Fragen die unbeantwortet bleiben. Warum haben wir diese Pandemie und weshalb trifft es manche so schwer...? Die Augen werden geöffnet und

Gedanken im Lockdown2020-12-07T17:06:22+01:00
Nach oben