Das Alte Testament – ein Buch mit 7 Siegeln?

Frau Univ.-Prof. Dr. Annette Schellenberg hat 2017 und 2018 eine Vortragsreihe „Das Alte Testament – ein Buch mit 7 Siegeln? – Wie es entstanden ist, was darin steht und was wir davon halten können“ in den 3 Wiener ev. reformierten Gemeinden gehalten, die großes Interesse fand. Der 3. Vortrag fand am 29.10.2018 in der Reformierten Stadtkirche statt.

Annette Schellenberg ist Professorin für Alttestamentliche Wissenschaft am Institut für Alttestamentliche Wissenschaft und Biblische Archäologie der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

Eine Zusammenfassung der 3 Vorträge über  finden sie über folgenden Link.

2019-01-01T13:27:22+00:00